Commissario Pancione

 

Silvano Pancione ist Commissario der Questura in Asti zuständig für Gewaltverbrechen. Zusammen mit seinem Assistenten Sergio Nonsisamai und seiner angebeteten Maria-Grazia Chiarabella, forensiche Pathologin der Universität Turin mit Zweigstelle in Asti, erlebt er oft kuriose Mordfälle die all seine Sinne - auch immer wieder den Geruchs und Geschmacksinn, denn er liebt die piemontiesichen Weine und Gerichte über alles - herausfordern.

Silvano Pancione ist ein grosser Fan von Luciano Pavarotti und sieht diesem sogar ein bisschen ähnlich.

Lust auf eine Leseprobe - dann einfach hier klicken! und Leseprobe anfordern.

Nächste Lesung:

Sa., 25. Jan. | Restaurant Frieden

WINE & CRIME - Pancione und der China-Trüffel

Am Samstag, 25. Januar 2020 ist Commissario Pancione im Frieden in Niederhasli. Eine Piemont-Krimi-Lesung in 3 Akten mit 4-Gang-Menü und passenden Weinen.